Wie funktioniert Trockenshampoo? (Wirkungsweise)

Trockenschampoos sind praktische und schnelle Helfer in Pulverform, die bei Zeitmangel gegen fettige Haare helfen. Auch wenn die Wirkung von Trockenshampoo einem Wundermittel gleicht, ist dieses kein Ersatz für das reguläre Shampoo und die relegmäßige Haarwäsche. Doch wie funktioniert Trockenshampoo und wie wirkt es auf deine Haare?

Bestandteile von Trockenshampoo

Der Hauptbestandteil von Trockenshampoo ist primär Stärke. Neben Stärke beinhalten die meisten Produkte unteranderem aber auch Stoffe wie Silikate (Salze), Alkohol, Talkum, Duftstoffe, Treibgase, Filmbildner und Konservierungsmittel. Hier musst du aufpassen: Einige Inhaltsstoffe von Trockenshampoo können Unverträglichkeiten mit sich bringen oder auf Allergien anspringen. Bei auftretenden Problemen, solltest du ein Trockenshampoo nicht benutzen.

Wirkungsweise: Wie funktioniert Trockenshampoo?

Trockenshampoo gibt es handelsüblich in Spraydosen und wird durch aufsprühen auf den Haaren angewendet. Die im Trockenshampoo enthaltene Stärke saugt überschüssiges Fett von deinen Haaren auf und befreit deine Kopfhaut. Dabei funktioniert das Wundershampoo ähnlich wie ein trockner Schwamm, den man in Wasser legt – er saugt sich voll. Gleichermaßen wirkt die im Trockenshampoo enthaltene Stärke. Die Stärke bindet Fett und entzieht dieses deinen Haaren. Durch ein anschließendes ausbürsten der Haare nach der Anwendung, wird das gebunde Fett von den Haaren und der Kopfhaut beseitigt.

Trockenshampoo dient nicht als Haarwaschersatz

Trockenshampoo kann gut und gerne mal angewendet werden wenn es mal schnell gehen muss. Es befreit deine Haare von Fett, lässt sie frisch wirken und verleiht deinen Haaren Volumen. Hin und wieder kann man Trockenshampoo auch als Volumen-Booster für das Styling verwenden.

Aber das Shampoo in Pulverform ist kein Ersatz für die regelmäßige Haarwäsche. Hinzu kommt, dass du aufpassen musst bezüglich Allergien und Unverträglichkeiten. Die Inhaltsstoffe von Trockenshampoo können bei Unverträglichkeit unteranderem Rötungen, Juckreiz oder vermehrten Schuppenbefall hervorrufen. Ich empfehle dir ein eher hochwertigeres Trockenshampoo zu benutzen – beispielsweise das von „genuine“ von Jörg Wilke. Weitere Tipps findest du im Betrag rundum Haarpflege bei fettigen Haaren – schau mal vorbei.

Trockenshampoo Dry Shampoo Spray, für Volumen, Fresh up genuine haircare, alle Haartypen/Farben, keine Rückstände/Verkleben
39 Bewertungen
Trockenshampoo Dry Shampoo Spray, für Volumen, Fresh up genuine haircare, alle Haartypen/Farben, keine Rückstände/Verkleben
  • frisches Haar in Sekunden - neutralisiert Gerüche - für alle Haartypen und -farben geeignet
  • für mehr Griffigkeit und Struktur - hinterlässt keine Rückstände - ohne Kleben
  • hinterlässt einen zauberhafter Duft - besserer Halt für Frisuren - verleiht Volumen und Fülle
  • pflegende Inhaltsstoffe - sparsam anwenden - endlich wohlfühlen, weniger Stress
  • Das perfekte Pflege- und Stylingprodukt zwischen den Haarwäschen. Ohne es mit Wasser zu befeuchten, wirkt das Haar wie frisch gewaschen

Schreibe einen Kommentar